Skip to main content

Willkommen auf Nass-Trockensauger-kaufen.de

Sind Nass Trockensauger für Zuhause geeignet?

nass trockensauger für zuhauseEgal ob Hobbybastler oder Hausfrau es ist nicht immer einfach, seine eigenen 4 Wände sauber zu halten. Sicher hat man einen Staubsauger oder eine Kehrschaufel samt Besen Zuhause, aber irgendwie ist man mit der Leistung oder mit dem Aufwand nicht zufrieden und möchte lieber einen Nass Trockensauger für Zuhause.

Heute gibt es schon jede Menge Helferlein, die einem die Arbeit erleichtern sollen. Sicher haben sie da auch schon an die Anschaffung eines Nass Trockensaugers gedacht. Die Auswahl an Mehrzwecksaugern ist riesig, da ist es nicht so leicht schnell den entsprechenden Nass Trockensauger zu finden.


Im folgenden Ratgeber gibt es Anregungen, auf was man bei einem Nass Trockensauger für Zuhause beachten sollte.

Nass Trockensauger für Zuhause

Zu Beginn einer Anschaffung ist erst einmal zu klären, für welchen Verwendungszweck Sie den Nass Trockensauger einsetzten wollen. Im privaten Bereich muss es nicht zwangsläufig der stärkste und größte Nass Trockensauger sein. Hier kommt es vor allem auf die Kompaktheit, Lautstärke, Ausstattung und leichte Handhabung an. In diese Kategorie fallen meistens Geräte bis (< 1200 Watt) mit einem Behältervolumen bis maximal 30 Liter. Für die Reinigung von Haus und Garten reichen diese alle male aus.

Aber auch hier gibt es ehebliche Unterschiede bei den Herstellern. Manche sind minimal ausgestattet und andere gibt es wiederum in speziellen Kit Versionen. Welcher nun da sinnvoll ist, klären wir im Folgenden.

Ausstattungsmerkmale

Die meisten Nass Trockensauger welche man Zuhause einsetzen kann, bringen eine gewisse Grundausstattung mit, um damit die Reinigung beginnen zu können. Die entsprechenden Düsen, Filter und Beutel (wenn nicht beutellos) sind in der Regel immer enthalten.

Entscheidet man sich hingegen für eine Kit Version können auch zusätzliche Dinge wie beispielsweise eine Gerätesteckdose an Board sein um Elektrowerkzeuge zusätzlich anzuschließen. Ein Blick sollte auch auf Sonderangebote geworfen werden, denn hier kann man schnell mal ein Schnäppchen schlagen. Vergleichen sollte man aber trotzdem das Original mit dem Sonderangebot da hier die Ausstattung doch anders sein kann.

Die Größe eines Nass Trockensaugers

Wenn man einen Nass Trockensauger für Zuhause kauft, sollte man auch auf dessen Größe achten. Ein kleinerer Sauger lässt sich leichter transportieren und im Schrank oder in eh schon kleinen Keller problemlos verstauen. Sauger mit einem Behältervolumen von mehr als 30 Litern sind einfach zu groß. Des weiteren spielt auch das Gewicht eine Rolle, denn  je weniger ein Nass Trockensauger wiegt desto einfacher lässt er sich auch von Raum zu Raum bewegen.

Die Verarbeitungsqualität

Sehr wichtig bei der Investition ist auch die Verarbeitungsqualität eines Mehrzwecksaugers. So manchem Nass Trockensauger sieht man leider schon von weitem an, dass dieser allein vom Behälter her nicht sonderlich stabil ist.

Auch das mitgelieferte Zubehör sollte zu mindestens für die gewünschten Arbeiten nicht schon nach der Arbeit den Geist aufgeben. Hält man sich an Hersteller die schon lange Nass Trockensauger herstellen kann man hier eigentlich nichts falsch machen.

Achten sollte man auch auf Prüfsiegel die an den Geräte angebracht wurden, dass zeigt ihnen zu mindestens das bei der Herstellung auf gewisse Gesetze und Vorschriften geachtet wurde.

Fazit

Der Handel bietet viele Nass Trockensauger für den kleinen Geldbeutel an, die man durchaus für Zuhause verwenden kann. Prüft man den Einsatzzweck und vergleicht verschiedene Produkte miteinander ist es eigentlich nicht schwer den passenden Nass Trockensauger zu finden. Kauft man allerdings das billigste Produkt im Discounter, kann man schnell enttäuscht sein. Deshalb sollte man Qualität, Preis und Leistung immer im Auge behalten.

Ähnliche Beiträge